ORO-news

Gifa – Alles für die Verarbeitung von Äpfel und Birnen

04 September 2022

Manch einem ist es vielleicht noch nie so richtig aufgefallen: Fährt man zum ORO Betriebsgebäude, wo sich auch unser Getränkemarkt befindet, kommt man linker Hand an einem Gebäude vorbei mit der unspektakulären Aufschrift »Gifa – Alles rund ums Einmachen – Brennen – Keltern«. Dahinter verbirgt sich ein, in unserer Region einzigartiges Fachgeschäft: Hier findet man […]

Sommerzeit ist Cocktailzeit

29 Juni 2022

Bei Temperaturen über 25 Grad geht es den meisten von uns wohl gleich: man wünscht sich in den Urlaub, am besten an einen paradiesischen Strand, relaxend mit einem Cocktail in der Hand. »So ließe es sich leben!« Den Südseestrand können wir von der ORO Ihnen leider nicht verwirklichen, aber einen Cocktail – da finden Sie […]

ORO ist seit April nach dem IFS-Food-Standard zertifiziert

01 Juni 2022

Die IFS Food-Zertifizierung (= International Featured Standards) ist ein von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannter Standard für die Auditierung von Lebensmittelherstellern. Hintergrund war und ist, dass die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln, im Falle der ORO also die Verarbeitung von Früchten zu Säften, heute wesentlich höhere Ansprüche erfüllen muss, als dies früher der […]

Öko-Modellregion Hochries – Kampenwand – Wendelstein und was das mit der ORO zu tun hat …

31 Mai 2022

Die Öko-Modellregionen sind ein wichtiger Baustein um die 30-Prozent-Marke Öko-Bewirtschaftung zu erreichen. Es ist zentrales Element der gleichnamigen Initiative der Bayerischen Staatsregierung. Von den »Staatlich anerkannten Öko-Modellregionen« erwartet sich das Landwirtschaftsministerium Antworten auf drängende Fragen: Wie kann die steigende Nachfrage nach ökologisch produzierten Lebensmitteln stärker aus heimischer Produktion gedeckt werden? Wie kann das Bewusstsein der […]

Heimatliebe-Event bei Weko: Die ORO ist dabei!

20 April 2022

Termin sofort vormerken: »Heimatliebe« bei Weko am 13. und 14. Mai, jeweils zwischen 11.00 und 17.00 Uhr auf dem großen Parkplatz vor dem Möbelhaus. Die letzten zwei Jahre war es so gut wie unmöglich im Bereich Events etwas auf die Beine zu stellen und dies soll sich im Jahr 2022 endlich wieder ändern, so formuliert […]

Blühender Obstgarten im Frühjahr – damit im Herbst daraus auch Äpfel und Birnen werden …

12 April 2022

Klar ist, als Besitzer von Apfel- und Birnenbäumen können wir das Wetter in diesem Jahr nicht beeinflussen, weder zur Blütezeit noch zur Reife- und Erntezeit. Dennoch gibt es einige Dinge, die wir tun können, um den Ertrag auf nachhaltige Weise zu steigern. Eine Maßnahme dazu ist sicherlich der fachlich richtige Obstbaumschnitt. Worum es aber in […]

Corona-Lockerungen im März 2022 – die regionale Gastronomie atmet auf

02 März 2022

Nach 2 Jahren Corona Pandemie sind wir es alle bereits schon lange »leid« – nahezu jeder sehnt sich das normale Leben zurück: Freunde treffen, Einkaufen, Gastronomie … einfach alles wieder »normal« machen zu können. Auch wenn die derzeitigen Inzidenz-Zahlen manchem noch Sorge bereiten, steht wohl das Abflachen der Ansteckungskurve direkt bevor. Seit 17. Februar gilt […]

Produktwissen: Was sind die Unterschiede zwischen Fruchtsaft, Direktsaft, Fruchtnektar und Fruchtsaftgetränk?

20 Januar 2022

Maßgeblich für die geschmackliche Qualität eines Fruchtsaftes ist das anteilige Verhältnis zwischen Gesamtsäure und Zuckergehalt. Liegt es zwischen 1 zu 12 und 1 zu 15, kommen also auf jedes Gramm Säure 12 bis 15 g Zucker, so empfinden wir den Geschmack als angenehm harmonisch. Aber hat ein Rohsaft zwar genügend Zucker, aber zu wenig Säure, […]

Aktion für das Pflegepersonal am RoMed-Klinikum: Rohrdorf sagt Danke!

17 Dezember 2021

Bernadette Hollinger, hat am 01.12.2021, ausgelöst durch einen persönlichen Kontakt mit der Pflegedirektion des Klinikums Rosenheim, welcher sie sehr berührt hat, ganz spontan eine kleine Aktion ins Leben gerufen. Sie spürte zwischen den Zeilen, das noch mehr nötig ist: aufmunternde Worte und auch Anerkennung für die geleistete Arbeit. Kurz entschlossen formulierte sie einen Aufruf an […]

Christkindlmärkte 2021 abgesagt. Wirtschaftliche Katastrophe für Standbetreiber und Lieferanten.

03 Dezember 2021

Hintergrund Um einen Christkindl-Stand attraktiv zu machen, genügt es heute nicht einfach ein Faß Glühwein aufzustellen und auszuschenken … da ist bei weitem mehr notwendig. Bedruckte Servietten mit Jahreszahl, eigene Glühwein-Becher, ebenfalls individualisiert, Vorbereitung von Spezialitäten. Dekoration. Organisation der Nachschub-Logistik. Durchlauferhitzer, Tischdecken … und … und … und. Die Investitionen belaufen sich auf 5.000,00 bis […]

Nach oben